Android SD-Karte wechseln
Anleitung / Was beachten / Tipps

von Sabine & Bernd
Schwierigkeitsgrad

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du die SD-Karte deines Android-Geräts wechselst. Der Austausch der SD-Karte kann notwendig sein, wenn du mehr Speicherplatz benötigst oder deine aktuelle SD-Karte defekt ist. Mit den richtigen Werkzeugen und Materialien sowie der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung wirst du in der Lage sein, die SD-Karte deines Android-Geräts einfach und sicher zu wechseln.

Vorbereitung

Vorbereitung auf den SD-Karten-Wechsel

Bevor du beginnst, solltest du sicherstellen, dass dein Android-Gerät ausgeschaltet ist. Zudem solltest du alle Daten auf deiner aktuellen SD-Karte sichern, da diese beim Austausch gelöscht werden. Hier sind einige wichtige Dinge, die du vorbereiten solltest:


Ersatzteile für den Wechsel
SD-Karte Samsung EVO
Zum Ersatzteil
Samsung EVO
ca. 10 €
Weitere SD-Karte im Angebot

Werkzeuge für den Wechsel
  • SIM-Karten-Auswurfwerkzeug
    SIM-Karten-Auswurfwerkzeug
    SIM-Karten-Auswurfwerkzeug
    Zum Entfernen der alten SD-Karte
    Zum Produkt
    SIM-Karten-Auswurfwerkzeug
    ca. 3 €
Anleitung

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wechseln der Android SD-Karte

1

Finde den SIM-Karten-Slot

Finde den SIM-Karten-Slot deines Android-Geräts. Dieser befindet sich normalerweise an der Seite oder Oberseite deines Geräts. Wenn du den Slot nicht finden kannst, schaue in der Bedienungsanleitung deines Geräts nach.

2

Öffne den SIM-Karten-Slot

Verwende das SIM-Karten-Auswurfwerkzeug oder eine Büroklammer, um den SIM-Karten-Slot zu öffnen. Stecke das Werkzeug in das kleine Loch am SIM-Karten-Slot und drücke vorsichtig. Der Slot sollte sich nun öffnen.

3

Entferne die alte SD-Karte

Entferne die alte SD-Karte aus dem Slot. Wenn die SD-Karte schwer zu entfernen ist, kannst du eine Pinzette verwenden, um sie vorsichtig herauszuziehen.

4

Platziere die neue SD-Karte

Platziere die neue SD-Karte in dem Slot. Achte darauf, dass sie in die richtige Richtung zeigt und sicher in dem Slot sitzt.

5

Schließe den SIM-Karten-Slot

Schiebe den SIM-Karten-Slot vorsichtig zurück in das Gerät, bis er einrastet.

6

Starte dein Android-Gerät neu

Starte dein Android-Gerät neu. Wenn alles korrekt ausgeführt wurde, wird dein Gerät die neue SD-Karte automatisch erkennen und sie als Speichermedium verwenden.

An alles gedacht?
Das brauchst du für den Wechsel
Ersatzteile
  • Samsung EVO
Werkzeuge
  • SIM-Karten-Auswurfwerkzeug
Tipps & Co.

Darauf solltest du achten

Allgemein

Stelle sicher, dass du die richtige Art von SD-Karte für dein Android-Gerät verwendest. Überprüfe dazu die maximale Speicherkapazität und den SD-Karten-Typ, den dein Gerät unterstützt.

Warnung

Beachte, dass beim Austausch der SD-Karte alle auf der alten Karte gespeicherten Daten verloren gehen. Daher ist es wichtig, dass du alle wichtigen Daten vor dem Austausch sichern.

Häufig gestellte Fragen

Fragen zum Wechseln der SD-Karte

Kann ich die alte SD-Karte nach dem Austausch noch verwenden?

Ja, du kannst die alte SD-Karte noch verwenden, allerdings solltest du sie vorher formatieren, um sicherzustellen, dass alle Daten gelöscht sind.

Wie formatiere ich die alte SD-Karte?

Gehe in die Einstellungen deines Android-Geräts und wähle den Bereich „Speicher“ oder „SD-Karte“. Dort solltest du eine Option finden, um die SD-Karte zu formatieren. Beachte jedoch, dass alle Daten auf der Karte dabei gelöscht werden.

Kann ich die neue SD-Karte einfach herausnehmen, wenn ich sie nicht mehr benötige?

Ja, du kannst die neue SD-Karte einfach herausnehmen, indem du den SIM-Karten-Slot öffnest und die Karte vorsichtig entfernst. Beachte jedoch, dass alle Daten auf der Karte dabei verloren gehen.

Produkte Kategorie

Konnten wir Dir beim Wechseln der SD-Karte helfen?

Ja danke!0
Leider nein.0
Du möchtest uns unterstützen?
Checkliste
für den Wechsel
  • SIM-Karten-Auswurfwerkzeug
  • SD-Karte für nur 3,70 €*