Über unsere Anleitungen für dein Fahrrad

Das Fahrrad ist für viele eines der beliebtesten Verkehrsmittel. Für manche ist es Hobby, für andere ein notwendiges Fortbewegungsmittel, aber auch zum Sport kommt das Fahrrad zum Einsatz. Es ist ein schnelles Mittel, um z.B. nervigen Verkehr zu vermeiden, einfach Ausflüge damit zu machen oder um seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun und es zum Training zu benutzen.

Doch wie mit fast allen Gebrauchsgegenständen, kommt es auch beim Fahrrad irgendwann zu Abnutzungen und hohem Verschleiß. Diese Reparaturen können alles mögliche betreffen, was am Fahrrad dran ist. Das heißt aber nicht, dass ein neues Fahrrad her muss, denn vieles kannst du selbst machen und reparieren. Dazu musst du nicht unbedingt zu einem Fachgeschäft rennen und für die Reparatur Geld bezahlen, sondern kannst es mit unseren Anleitungen selbst durchführen. Ob du schon Erfahrungen mit Reparaturen jeglicher Art an Fahrrädern gemacht hast oder nicht, spielt keine Rolle, denn wir helfen dir Schritt für Schritt weiter, sodass du alles richtig machst.

Dabei geben wir dir z.B. an, welches Werkzeug du für das Einbauen einer Gangschaltung benötigst oder wie ein Tretlager richtig gewechselt wird. Damit dein Fahrrad zu jeder Zeit fehlerfrei funktioniert, helfen dir unsere Anleitungen dabei, alles richtig zu machen und dein Fahrrad wieder in Gang zu bringen.

Werkzeuge 1