Nintendo Switch Akku wechseln
Kosten / Anleitung / Was beachten

von Sabine & Bernd
Schwierigkeitsgrad

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du den Akku deiner Nintendo Switch austauschen kannst. Der Akkuwechsel kann notwendig sein, wenn die Batterie nicht mehr ausreichend hält oder gar defekt ist. Bitte beachte, dass der Akkutausch nicht von jedem durchgeführt werden kann und ein gewisses technisches Verständnis erforderlich ist.

Vorbereitung

Vorbereitungen für den Akkuwechsel

Bevor du mit dem Akkuwechsel beginnst, solltest du die Switch ausschalten und alle Kabel entfernen. Stelle sicher, dass du an einem sauberen, trockenen Ort arbeitest und dass du genügend Zeit hast, um den Wechsel durchzuführen.


Ersatzteile für den Wechsel
Ersatzakku Nintendo Switch HAC-003
Zum Ersatzteil
Nintendo Switch HAC-003
ca. 29 €
Weitere Ersatzakku im Angebot

Werkzeuge für den Wechsel
  • Kreuzschraubendreher
    Kreuzschraubendreher
    Kreuzschraubendreher
    Zum Entfernen der Schrauben
    Zum Produkt
    Kreuzschraubendreher
    ca. 19 €
  • Pinzette
    Pinzette
    Pinzette
    Zum Entfernen der Klebebandverbindung
    Zum Produkt
    Pinzette
    ca. 8 €
  • Spudger
    Spudger
    Spudger
    Zum Öffnen des Gehäuses
    Zum Produkt
    Spudger
    ca. 5 €

Materialien für den Wechsel
  • Wärmeleitpaste
    Wärmeleitpaste
    Wärmeleitpaste
    Zur Wärmeübertragung vom Akku zum Gehäuse
    Zum Produkt
    Wärmeleitpaste
    ca. 4 €
Anleitung

Swtich Akku in nur 5 Schritten gewechselt

1

Entferne die Rückseite der Nintendo Switch

Verwende den Spudger, um die Rückseite der Switch vorsichtig zu öffnen. Gehe langsam vor und achte darauf, dass du keine Kabel beschädigst oder abtrennst.

2

Entferne die Batterie

Entferne die Schrauben, die die Batterie am Gehäuse halten, mit dem Kreuzschraubendreher. Ziehe vorsichtig an der Klebebandverbindung, um den Akku zu trennen.

3

Setze den neuen Akku ein

Setze den neuen Akku in das Gehäuse ein und befestige ihn mit den Schrauben. Achte darauf, dass er richtig ausgerichtet ist.

4

Wärmeleitpaste auftragen

Trage eine kleine Menge Wärmeleitpaste auf die Rückseite des Akkus auf. Die Paste sorgt dafür, dass die Wärme, die der Akku abgibt, besser übertragen wird.

5

Schließe die Rückseite

Setze die Rückseite der Switch wieder auf und drücke sie vorsichtig an, um sicherzustellen, dass sie richtig schließt. Befestige die Schrauben.

An alles gedacht?
Das brauchst du für den Wechsel
Ersatzteile
  • Nintendo Switch HAC-003
Werkzeuge
  • Kreuzschraubendreher
  • Pinzette
  • Spudger
Materialien
  • Wärmeleitpaste
Tipps & Co.

Das gibt es beim Akku wechsel zu beachten

Warnung

Wenn du die Switch öffnest, verfällt die Garantie.

Warnung

Sei vorsichtig beim Entfernen der Klebebandverbindung, um den Akku nicht zu beschädigen.

Häufig gestellte Fragen

Fragen zum Wechseln des Nintendo Switch Akkus

Muss ich die Wärmeleitpaste verwenden?

Ja, die Wärmeleitpaste ist wichtig, um eine effiziente Wärmeübertragung vom Akku zum Gehäuse zu gewährleisten und Überhitzung zu vermeiden.

Wie oft sollte ich den Akku meiner Nintendo Switch austauschen?

Der Akku sollte ausgetauscht werden, wenn er nicht mehr ausreichend hält oder defekt ist. Es gibt keine feste Regel, wie oft der Akku ausgetauscht werden muss, da dies von verschiedenen Faktoren abhängt.

Kann ich die Nintendo Switch nach dem Akkuwechsel sofort benutzen?

Ja, nach dem Akkuwechsel kannst du die Switch sofort benutzen. Stelle sicher, dass du alle Kabel wieder angeschlossen hast und dass der Akku vollständig aufgeladen ist.

Nintendo Switch Akku wechseln Kosten

SelberMacher-Kosten für den Wechsel

Ersatzteile
Nintendo Switch HAC-003 29,99 €
Werkzeuge
Kreuzschraubendreher 19,99 €
Pinzette 8,99 €
Spudger 5,99 €
Materialien
Wärmeleitpaste 4,23 €
Gesamtkosten ca. 69 €
Produkte Kategorie

Konnten wir Dir beim Wechseln des Nintendo Switch Akkus helfen?

Ja danke!0
Leider nein.1
Du möchtest uns unterstützen?
Checkliste
für den Wechsel
  • Kreuzschraubendreher
  • Pinzette
  • Spudger
  • Wärmeleitpaste
  • Ersatzakku für nur 4,23 €*