Brombeeren anpflanzen
Kosten / Anleitung / Was beachten

von Johann
Schwierigkeitsgrad

Ein eher ungeduldiger Gärtner trifft mit dem Anpflanzen der Brombeere genau die richtige Wahl. Denn Brombeeren bedürfen nicht nur keiner besonderen Bodenansprüchen, sondern sind zudem noch das ganze Jahr über anpflanzbar.

Vorbereitung

Die richtige Vorbereitung beim Anpflanzen der Waldbeere

Bei der Vorbereitung auf das Anpflanzen solltest Du wie immer den Boden bzw. die Erde untersuchen, bevor Du loslegst. Die Brombeere mag gerne durchlässige und leicht saure Böden.
Obwohl der Boden nicht besonders vorbereitet werden muss, sollte der Standort dennoch sonnig bis halbschattig sein.
Wenn Du sie draußen anpflanzen willst, dann kannst Du  ihr bevorzugt einen Platz in der Nähe von Gartenzäunen oder einem Pflanzengerüst geben. Achte dabei aber darauf, dass ein Abstand von ca. 1-2 Metern gegeben ist. Brombeeren können ordentlich groß werden.


Werkzeuge für das Anpflanzen
  • Gartenschere
    Gartenschere
    Gartenschere
    Zum Kürzen der Triebe
    Empfehlung

Materialien für das Anpflanzen
  • Brombeerpflanze
    Brombeerpflanze
    Brombeerpflanze
    Zum Anpflanzen
    Empfehlung
  • Pflanzgerüst
    Pflanzgerüst
    Pflanzgerüst
    Als Unterstützung des Wachstums
    Empfehlung
  • Pflanzerde
    Pflanzerde
    Pflanzerde
    Zur Besserung bei humusarmer Erde
    Empfehlung
  • Beerendünger
    Beerendünger
    Beerendünger
    Zur besseren Nährstoffversorgung
    Empfehlung
Anleitung

So pflanzt Du die Brombeere richtig ein

1

Lockere den Boden auf

Obwohl die Brombeere ziemlich anspruchslos ist, was den Boden angeht, sollte er vor dem Anpflanzen trotzdem aufgelockert werden.

2

Weich den Erdball mit Wasser auf

Vor dem Einpflanzen, sollte die Pflanze in einen Eimer voll Wasser eingetaucht werden, damit sich der Erdballen damit vollsaugen kann.

3

Setz die Pflanze in den Boden

Danach kannst Du die Pflanze in die Erde einsetzen. Beachte dabei, einen Abstand von 1-2 Metern einzuhalten, damit Deine Pflanze genug Platz zum Gedeihen haben.

4

Gib der Brombeere etwas Beerendünger

Damit Deine Pflanze genug mit Nährsstoffen versorgt ist, kannst du zusätzlich etwas Beerendünger gießen.

5

Drück die Erde gut an

Nun bist Du fast fertig mit dem Anpflanzen deiner Brombeeren. Du kannst die Erde jetzt festdrücken und zusätzlich noch etwas Rindenmulch dazugeben, damit der Boden deiner Pflanze nicht austrocknet.

6

Kürze die Triebe

Abschließend kürzt Du mit einer Gartenschere die Triebe auf eine Höhe von einem halben Meter.

Tipps & Co.

Interessante Tipps zur Brombeere

Tipp

Die Pflanze bildet bereits im ersten Jahr Seitentriebe, die bis zu einem Meter lang werden. Diese werden im folgenden Jahr blühen und fruchten. Damit deine Pflanze nicht zu dicht wird und die Früchte gut ausreifen können, solltest du sie auf zwei bis drei Knospen kürzen.

Tipp

Du dachtest bestimmt bis jetzt, dass aus dieser Pflanze nur die Früchte verwendbar sind. Aber aus den Blättern lässt sich auch wunderbarer Tee oder eine Tinktur herstellen.

Einem Freund helfen?
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Brombeeren anpflanzen Kosten

Werkzeuge
Gartenschere 81,02 €
Materialien
Brombeerpflanze 32,95 €
Pflanzgerüst 16,89 €
Pflanzerde 13,99 €
Beerendünger 9,98 €
Gesamtkosten ca. 155 €