Fruchtfliegenfalle selber bauen
Kosten / Anleitung / Tipps

von Frank & Toni
Schwierigkeitsgrad

Besonders sobald die warme Jahreszeit herannaht, muss man wieder penibel darauf achten, Obst und Gemüse nicht zu lange draußen liegen zu lassen. Fuchtfliegen siedeln sich ansonsten innerhalb kürzester Zeit in Deiner Küche an und sind nur schwer zu vertreiben. Eine Fruchtfliegenfalle lässt sich denkbar leicht mit gewöhnlichen Zutaten aus dem Haushalt selbst bauen, weshalb der Kauf einer Falle absolut unnötig ist. Wir zeigen Dir, wie es geht.

Vorbereitung

Fruchtfliegenfalle attraktiv machen

Wichtig ist, dass Du alles wegräumst, was die Fruchtfliegen davon abhalten könnte, in Deine Falle zu gehen. Wenn Du altes Obst liegen lässt, wird es wahrscheinlich attraktiver sein als die Lockstoffe, die Du zusammen mischst. Etwas von dem alten Obst kannst Du allerdings da behalten, um Deine Falle damit auszustatten. Auch der Müll sollte rausgebracht werden.


Werkzeuge
  • Schale
    Schale
    Schale
    als Falle
    Zum Produkt
    Schale
    Aktuell nur €
  • Frischhaltefolie
    Frischhaltefolie
    Frischhaltefolie
    zum Abdecken der Falle
    Zum Produkt
    Frischhaltefolie
    Aktuell nur 7,86 €

Materialien
  • Apfelessig
    Apfelessig
    Apfelessig
    als Lockmittel
    Zum Produkt
    Apfelessig
    Aktuell nur 7,99 €
  • Obstsaft
    Obstsaft
    Obstsaft
    als Lockmittel
    Zum Produkt
    Obstsaft
    Aktuell nur 1,65 €
  • Spülmittel
    Spülmittel
    Spülmittel
    Reduktion der Wasseroberflächenspannung
    Zum Produkt
    Spülmittel
    Aktuell nur 1,55 €
Anleitung

4 Schritte zu einer wirksamen Fruchtfliegenfalle

Umweltfreundliche Fruchtfliegenfallen

Du möchtest eine Fruchtfliegenfalle, die wiederverwendbar ist und keinen unnötigen Müll produziert? Na, da haben wir genau das Richtige für Dich! Aus dem Hause Kela gibt es eine wiederverwendbare Fruchtfliegenfalle aus Keramik, die sich leicht reinigen lässt und dabei sogar ansprechend aussieht. Wenn Du häufiger Probleme mit den kleinen Plagegeistern hast, ist das vielleicht die Investition wert. Schau mal bei unserem Partner rein …


1

Mischverhältnis der Lockstoffe

Mische den Obstsaft und den Apfelessig in einem Verhältnis 3:1. Nun gib Wasser dazu, in etwa die Hälfte der Menge von Saft und Essig. Du kannst zusätzlich ein kleines Stück altes Obst hinzufügen, allerdings sollte es nicht aus der Flüssigkeit hervorragen.

2

Oberflächenspannung stören

Nun gibst Du einen kleinen Tropfen Spülmittel dazu- nicht zu viel und auch kein duftendes Spülmittel. Der Eigengeruch könnte ansonsten die Wirksamkeit der Fruchtfliegenfalle beeinträchtigen. Das Spülmittel soll lediglich dafür sorgen, dass die Wasseroberflächenspannung verringert wird und die Fliegen schneller ertrinken.

3

Fruchtfliegenfalle mit Frischhaltefolie

Die fertige Mischung deckst Du mit etwas Frischhaltefolie ab. Stich genügend große Löcher hinein, dass die Fliegen die Lockstoffe wahrnehmen und ihnen nachgehen können, ohne danach den Weg wieder herauszufinden.

4

Wirksamkeit einer Fruchtfliegenfalle

Wie bei jeder Falle musst Du etwas Geduld mitbringen. Die Fliegen müssen sich erst von dem entfernten Obst zur Falle hin orientieren. Schneller geht es, wenn Du konsequent alles wegräumst, was sie ansonsten mögen könnten. Sobald die Flüssigkeit weniger wird, kannst Du nachfüllen und ggf. mit der Mischung experimentieren oder zusätzlich Zucker beimengen. Nach ein paar Tagen sollten die alten Fliegen entsorgt werden.

Keine Lust, selber zu bauen?
Hier sind fertige Fruchtfliegenfallen im Vergleich:

Fertige Fruchtfliegenfallen
im Vergleich
Top bewertet
Top bewertet
Top bewertet
Klebefalle Klebefalle Klebefalle Klebefalle
Giftfalle Giftfalle Giftfalle Giftfalle
Lebendfalle Lebendfalle Lebendfalle Lebendfalle
Wiederverwendbarkeit Wiederverwendbarkeit Wiederverwendbarkeit Wiederverwendbarkeit
Preis 11,95 €*
PIC - Fruchtfliegenfalle
Aktuell nur 11,95 €*
9,99 €*
Kyerivs Fruchtfliegenfallen- Stopfen
Aktuell nur 9,99 €*
6,95 €*
Trapango Fruchtfliegen-Lebendfalle
Aktuell nur 6,95 €*
Tipps & Co.

Möglichkeiten, Fruchtfliegen fernzuhalten

Allgemein

Am besten ist es, Fliegen gar keine Chance zu geben, sich bei Dir wohlzufühlen. Denk regelmäßig daran, Müll wegzubringen und lagere so viele Lebensmittel wie möglich im Kühlschrank- sofern sie es vertragen. Ansonsten gibt es auch feinmaschige Abdeckhauben, die Fliegen von Obstkörben fernhalten.

Tipp

Wenn Du den Tieren nichts zuleide tun willst, kannst Du auch eine andere Falle bauen, bestehend aus einem höheren Glas und einem engen Papiertrichter. Wenn Du kleine Obststückchen in die Flasche packst, werden die Fliegen hineingehen und durch den Trichter den Weg hinaus nicht mehr finden können. Entsorgen solltest Du alles weit weg von Wohnung oder Haus, damit sie nicht direkt wieder bei Dir Zuhause landen. Fraglich ist, wie nachhaltig diese Methode ist, weil Du die Fliegenpopulation quasi kultivierst.

Tipp

Du kannst statt penetrant riechendem Apfelessig auch einen Wein verwenden. Der hat ebenfalls den säuerlichen Geruch, den die Fruchtfliegen so sehr schätzen, aber weniger aggressiv. Probiere etwas mit der Dosierung herum und achte noch stärker darauf, dass hier kein Schimmel entsteht.

Einem Freund helfen?
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fruchtfliegenfalle selber bauen Kosten

SelberMacher-Kosten

Werkzeuge
Schale
Frischhaltefolie 7,86 €
Materialien
Apfelessig 7,99 €
Obstsaft 1,65 €
Spülmittel 1,55 €
Gesamtkosten ca. 19 €
Haushalt Kategorie

Konnten wir Dir beim Bau einer Fruchtfliegenfalle helfen?

Ja danke!0
Leider nein.0
Du möchtest uns unterstützen?
Checkliste
  • Schale
  • Frischhaltefolie
  • Apfelessig
  • Obstsaft
  • Spülmittel