Stromzähler wechseln
Kosten / Was beachten / Zeit

von Frank & Toni
Schwierigkeitsgrad

In dieser Anleitung erfährst du, wie du einen Stromzähler wechseln kannst. Wenn der alte Zähler defekt ist oder nicht mehr den aktuellen Anforderungen entspricht, ist es wichtig, ihn gegen einen neuen auszutauschen. Bitte beachte, dass der Wechsel des Stromzählers in der Regel nur von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden sollte. Falls du dennoch selbst den Wechsel vornehmen möchtest, solltest du alle notwendigen Vorbereitungen treffen und alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen einhalten.

Vorbereitung

Sicherheitsmaßnahmen

Bevor du den Stromzähler wechselst, ist es wichtig, dass du einige Vorbereitungen triffst. Stelle zunächst sicher, dass die Stromversorgung im Sicherungskasten ausgeschaltet ist, um Unfälle zu vermeiden. Danach solltest du sicherstellen, dass der Stromzähler zugänglich ist und genug Platz vorhanden ist, um den alten Zähler zu demontieren und den neuen anzuschließen.

Um den Wechsel des Stromzählers erfolgreich durchzuführen, solltest du dich im Vorfeld über die Anschlüsse des alten Stromzählers informieren. So kannst du sicherstellen, dass du den neuen Zähler korrekt anschließt. Beachte dabei, dass unterschiedliche Zähler auch unterschiedliche Anschlüsse haben können. Durch die richtige Vorbereitung kannst du sicherstellen, dass der Wechsel des Stromzählers reibungslos verläuft und der neue Zähler korrekt angeschlossen wird.


Ersatzteile für den Wechsel
Stromzähler KETOTEK Smart Phasen
Zum Ersatzteil
KETOTEK Smart Phasen
ca. 45 €
Weitere Stromzähler im Angebot

Werkzeuge für den Wechsel
  • Schraubendreher
    Schraubendreher
    Schraubendreher
    Zum Entfernen der Abdeckung und der Schrauben
    Zum Produkt
  • Kombizange
    Kombizange
    Kombizange
    Zum Entfernen der Kabel
    Zum Produkt
  • Spannungsprüfer
    Spannungsprüfer
    Spannungsprüfer
    Zum Überprüfen, ob der Stromkreis unterbrochen ist
    Zum Produkt

Materialien für den Wechsel
  • Isolierband
    Isolierband
    Isolierband
    Zum Isolieren der Kabel
    Zum Produkt
Anleitung

In 6 Schritten zum neuen Stromzähler

1

Schalte den Strom ab

Schalte den Strom in Deinem Haus ab, indem Du den Hauptschalter ausschaltest. Überprüfe mit einem Spannungsprüfer, ob der Stromkreis unterbrochen ist.

2

Entferne die Abdeckung des Stromzählers

Entferne mit dem Schraubendreher die Abdeckung des Stromzählers und lege sie beiseite.

3

Entfernen den alten Stromzähler

Verwende den Schraubendreher, um die Schrauben zu lösen, die den Stromzähler an der Wand befestigen. Verwende dann die Kombizange, um die Kabel vom Stromzähler zu entfernen. Achte darauf, die Kabel mit Kabelmarkierungen zu versehen, damit Du später weißt, welches Kabel wo angeschlossen werden muss.

4

Installier den neuen Stromzähler

Befestige den neuen Stromzähler an der Wand mit den Schrauben und befestige dann die Kabel an den entsprechenden Anschlüssen. Verwende bei Bedarf Kabelschuhe, um die Kabel zu verbinden und Isolierband zur weiteren Isolierung der Kabel. Achte darauf, die Kabel gemäß den Kabelmarkierungen anzuschließen.

5

Schalte den Strom wieder ein

Schalte den Strom in Deinem Haus wieder ein, indem Du den Hauptschalter einschaltest. Überprüfe mit einem Spannungsprüfer, ob der Stromkreis wieder aktiv ist.

6

Überprüfen Sie den neuen Stromzähler

Überprüfe den neuen Stromzähler, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert und den Energieverbrauch korrekt misst.

An alles gedacht?
Das brauchst du für den Wechsel
Ersatzteile
  • KETOTEK Smart Phasen
Werkzeuge
  • Schraubendreher
  • Kombizange
  • Spannungsprüfer
Materialien
  • Isolierband
Tipps & Co.

Beim Stromzähler wechseln solltest du beachten

Allgemein

Stelle sicher, dass der neue Stromzähler für die Stromversorgung in Deinem Haus geeignet ist und den örtlichen Vorschriften entspricht.

Warnung

Wenn Du den Stromzähler während des Betriebs wechseln musst, wende Dich an einen Elektriker, um das Verfahren sicher durchzuführen.

Häufig gestellte Fragen

Fragen zum Wechseln des Stromzähler

Wann muss der Stromzähler ausgetauscht werden?

Ein Stromzähler muss in der Regel alle 16 Jahre ausgetauscht werden, da die Eichfrist in Deutschland in der Regel 8 Jahre beträgt und eine Verlängerung um weitere 8 Jahre möglich ist. Ein Austausch kann aber auch dann notwendig werden, wenn der Zähler defekt ist, nicht mehr den aktuellen Anforderungen entspricht oder bei einem Wechsel des Stromanbieters.

Was kostet ein Stromzähler Wechsel?

Die Kosten für einen Stromzählerwechsel können je nach Art des Zählers und dem Umfang der Arbeiten variieren. In der Regel liegen sie jedoch zwischen 50 und 150 Euro. Bei einem Smart Meter, der zusätzliche Funktionen wie eine Fernauslesung oder Tarifumschaltung bietet, können die Kosten jedoch höher sein.

Wer wechselt die Stromzähler aus?

Der Austausch eines Stromzählers wird von einem Elektriker oder einem vom Netzbetreiber beauftragten Dienstleister durchgeführt. In einigen Fällen kann auch der Stromanbieter den Wechsel durchführen.

Wie läuft ein Stromzählerwechsel ab?

Beim Austausch des Stromzählers wird zunächst die Stromversorgung unterbrochen, um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten. Anschließend wird der alte Zähler entfernt und der neue Zähler installiert.

Dabei werden die erforderlichen Anschlüsse überprüft und gegebenenfalls angepasst. Nach Abschluss der Arbeiten wird die Stromversorgung wieder eingeschaltet und der Zählerstand erfasst.

Bei einem Smart Meter kann auch eine Einrichtung und Konfiguration erforderlich sein, um die zusätzlichen Funktionen nutzen zu können.

Muss ich den Strom in meinem Haus komplett ausschalten, bevor ich den Stromzähler wechsle?

Ja, Du musst den Strom in Deinem Haus ausschalten, bevor Du den Stromzähler wechselst. Das ist wichtig, um Deine Sicherheit zu gewährleisten und eine Beschädigung des Stromzählers oder der elektrischen Anlage zu vermeiden.

Wie finde ich den Hauptschalter, um den Strom auszuschalten?

Der Hauptschalter befindet sich normalerweise in der Nähe des Stromzählers oder in der Nähe des Eingangsstromkreises in Deinem Haus. Suche nach einem Schalter mit der Bezeichnung „Haupt“ oder „Stromversorgung“ und schalte ihn aus.

Kann ich den Stromzähler selbst austauschen, oder muss ich einen Elektriker beauftragen?

Du kannst den Stromzähler selbst austauschen, sofern Du über ausreichende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Elektrik verfügst. Wenn Du unsicher bist, ob Du die Arbeiten selbst durchführen kannst, wende Dich an einen Elektriker.

Werkzeugkoffer Testsieger im Angebot